Wer ist All for One Steeb AG

Die All for One Steeb AG ist die Nummer 1 im deutschsprachigen SAP-Markt und führendes IT-Haus. 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen jeden Tag mittelständische Unternehmen und Konzerne in SAP Fragen – mit einem gemeinsamen Ziel: Ihr Unternehmen voranzubringen.



Als Außenseiter ist Becklyn Studios in den Pitch gegangen und konnte gleich als Sparring Partner und Social Media Experte überzeugen. So wurden Becklyn Studios 2015 dem Relaunch des digitalen Markenauftritts beauftragt.

Ausgangssituation und Herangehensweise

Workshops als Schlüssel zum Erfolg

Von Beginn an wurden alle am Projekt beteiligten Personen aktiv in den Entwicklungsprozess mit einbezogen. In mehreren Workshops mit All for One Steeb wurden alle Rahmenbedingungen geklärt. In Form von Workshop-Tagen haben wir den technischen Prototypen geplant, umgesetzt und dabei diskutiert. Fragestellungen hinsichtlich der Implementierung des CMS, der Suchmaschinenoptimierung oder des Corporate Designs wurden im Team besprochen, getestet und schnell verabschiedet.

Somit konnte Becklyn Studios an der Konzeption des digitalen Markenimages arbeiten. Alle Impulse aus dieser Arbeit wurden analysiert und bewertet. Im ersten Schritt wurden die verschiedenen CMS-Systeme auf den Prüfstand gestellt und analysiert. Zur Auswahl standen TYPO3, Beyond symfony CMS und Drupal. In weiteren Meetings wurde die Struktur der Webseite anhand Google Analytics und der User Journey der Besucher ausgewertet. Es entstand zunächst eine neue Strukturierung der Navigation, danach konnte die Gestaltung beginnen und verschiedene erste Entwürfe entstanden. Gestaltungselemente wie Typographie, Illustration und Farbe wurden zunächst separat beleuchtet und später zu unterschiedlichen Entwürfen miteinander kombiniert. Ziel: eine zeitgemäße Optik und mit einer reduzierten und klaren Navigation, die vom Benutzer intuitiv verstanden werden kann.

Inhalte

Die Inhalte in Deutsch und Englisch wurden gemeinsam im Vergleich zur bestehenden Website deutlich reduziert und zur Übernahme in das Content Management System symfony Beyond bereitgestellt.

Modular, flexibel, anpassbar.

Das von uns entwickelte symfony-Framework ermöglicht es einzelnen Komponenten des Layouts leicht umzustrukturieren, zu kombinieren und zu verändern. Diese Vorgehensweise erleichterte uns einerseits die Gestaltung des Responsive Designs und ermöglicht es all for one steeb die zahlreichen und stetig wechselnden Anforderungen der internationalen Website abzubilden.

Illustrationen  wurden als Gestaltungsmerkmapl etabliert, daher wurde dieses Merkmal in den Mittelpunkt des Designs gestellt. Ziel war es dem Besucher ein interaktives Erlebnis anzubieten ohne Einschränkungen. Die Webseite sollte durch ein Redaktionssystem (CMS) einfach bedienbar sein, von verschiedenen Gruppen mit unterschiedlichen Rollen. Der digtiale Markenauftritt soll flexibel, modular, einfach, schnell, responsive und interaktiv werden. Jede Seite soll einen individuellen Charakter erhalten ohne die Barrieren einen Content Management Systems. Gemeinsam kam man zu dem Ergebnis, dass die vorhandenen CMS-Systeme den Anforderungen der Aufgaben und Ziele nicht gewachsen sind. Gemeinsam entschied man ein neues und innovatives System zu entwickeln welches der Aufgabe gerecht werden sollte. Die Geburtsstunde von dem symfony CMS Beyond.

Ziele: Erhöhung der Verweildauer, Reduzierung der Absprungrate, Steigerung der Leads

Umsetzung

symfony CMS basierend auf symfony 2.6 in PHP und mySQL



Zur Projektübersicht
work
with us