#Mannequin Challenge oder: Wie Trends in den Social Media entstehen und wie man diese in der Markenkommunikation nutzt.

T 07141 - 4 888 660 | E hello@becklyn.com

#Mannequin Challenge oder: Wie Trends in den Social Media entstehen und wie man diese in der Markenkommunikation nutzt.

mannequin-challenge-700x525-02

Es begann am 2. November und ist heute eigentlich schon wieder vorbei: #MannequinChallenge. Für alle, die es nicht mitbekommen haben: Dafür braucht man eine Art Selfie-Video, bei dem sich die abgefilmten Personen nicht bewegen, quasi zu Mannequins im Schaufenster erstarren.

Anfang November wurden solche Kurzvideos dieser Art tausendfach über Social Media Kanäle wie Twitter oder Facebook geteilt. Ein Trend, manche Beobachter nannten es sogar Hype, war entstanden, der es inzwischen sogar zu einem Eintrag bei Wikipedia geschafft hat. Dort kann man nachlesen bzw. erhält die Links zu den Stars & Sternchen aus Politik und Pop-Kukltur, die mitgemacht haben – sogar Hillary Clinton war darunter einen Tag vor der US-Präsidentschaftswahl. Wer das ganze initiiert hat, lesen sie hier…

Weltweite zeitliche Entwicklung der Posts unter #MannequinChallenge: Gut zu erkennen ist die Hype-Phase innerhalb einiger Tage und das Abflachen des Themas Ende November.

Weiterlesen: “#Mannequin Challenge oder: Wie Trends in den Social Media entstehen und wie man diese in der Markenkommunikation nutzt.” »

Frostiges Vergnügen – Jetzt kommt die Mannequin Challenge!

Mannequin Challenge

Schaufensterpuppen im Weißen Haus, täuschend echte Puppen auf dem Rugbyfeld, menschliche Modelle im Agenturwesen? Moment mal: das sind doch gar keine Schaufensterpuppen, sondern Manuel Neuer… denn auch unsere Fußballnationalmannschaft lebt trendbewusst. Ob Adele, Beyoncé, Ellen DeGeneres: die Liste der prominenten „Nachahmer“ wird immer länger.

Stets zu hören ist dabei der einprägsame Hit „Black Beatles“ vom Hip Hop-Dou Rae Sremmurd, dessen Musikvideo in einem Monat bereits knapp 80.000.000 Aufrufe zu vermelden hat – Tendenz steigend.

Aber was genau verbirgt sich eigentlich hinter dem Phänomen der „eingefrorenen“ Zeitgenossen? Was ist der Grund für zahlreiche Prominente, Politiker, Sportler und Otto Normalverbraucher in Schockstarre zu verfallen? So viel sei gesagt: Wir befinden uns weder im berühmten Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds, noch in einer realgewordenen Adaption der Adam Sandler-Tragikomödie „Click“ .

Weiterlesen: “Frostiges Vergnügen – Jetzt kommt die Mannequin Challenge!” »

Skandinavisch-schlicht: Nina Jobs!

Bildschirmfoto 2014-05-30 um 14.56.46

Nina Jobs, Interior-Designerin seit 1998 , präsentiert ihr online Portfolio wie Ihre Arbeit selbst: skandinavisch schlicht. Typografisch setzt Sie wie so viele Schweden auf Futura und stellt diese auch in den Mittelpunkt. Tolles, simples Webdesign das durch seine simple Art besticht. Weiterlesen: “Skandinavisch-schlicht: Nina Jobs!” »

Willkommen in der BooBoo Bootique!

silderboo

Mit dem Ziel, ausgefallene und aufstrebende Kindermoden Newcomer-Labels auf den deutschen Markt zu führen, wurde die BooBoo Bootique im Herbst 2013 gegründet. Der „One-Stop-Shop“ bietet dabei viele, schwer zu ergatternde Labels, die ein jedes Fashion-Herz style-affiner Eltern höher schlagen lassen. Weiterlesen: “Willkommen in der BooBoo Bootique!” »

Friedrich Liechtenstein finden wir “Supergeil”!

Äußerst selten berichten Medien über Werbekampagnen. Doch jetzt kommt alles anders:

In diesen Tagen macht das virale Video „Supergeil“ der Supermarktkette EDEKA auf sich aufmerksam und startet eine richtige Medienkarriere. So erlangte der Protagonist des „Supergeil“-Clips, Friedrich Liechtenstein, bereits Kultstatus. Weiterlesen: “Friedrich Liechtenstein finden wir “Supergeil”!” »

Der Coca-Cola Social Media Guard

Ein Fake-Spot oder doch echt?

Verspottet Coca-Cola tatsächlich Social Media Süchtige? Der Getränkekonzert gilt eigentlich als ein begeisterter Social Media Anhänger, doch nun wendet er sich in seinem jüngsten Spot an genau diejenigen, die vor lauter Social Media Plattformen das echte Leben verpassen Weiterlesen: “Der Coca-Cola Social Media Guard” »

Apple: 30 Jahre Mac!

Zum runden Geburtstag des ersten Macs, der damals mit dem legendären Werbespot „1984“ beim Super Bowl inszeniert wurde, präsentiert uns Apple einen Werbespot in Zusammenarbeit mit Jake Scott, Sohn des britischen Kult-Regisseurs Ridley Scott. Das besondere daran? Der Werbespot wurde an nur einem Tag an 15 verschiedenen Orten weltweit mit jeweils einem iPhone 5s aufgenommen und in nur 36 Stunden fertiggestellt. Weiterlesen: “Apple: 30 Jahre Mac!” »

Bewerbungsgespräche und andere Katastrophen


Und wieder begeistert uns LG mit einem neuen viralen Video und überzeugt selbst ängstliche Bewerber von ihrer brillanten Bildqualität.

Vertragsstrafe wegen fehlendem Impressum?

Nach einer ersten Abmahnungswelle werden aktuell einige Facebook-Seitenbetreiber wieder mit Vertragsstrafen über 3.000 € konfrontiert. Der Grund ist ein nicht sichtbares Impressum der jeweiligen Facebook-Seite auf mobilen Endgeräten. Dabei werden die Angeklagten von einem altbekannten Unternehmen mit neuen Namen behelligt: Der Revolutive Systems GmbH, früher unter Binar Systems GmbH bekannt. Weiterlesen: “Vertragsstrafe wegen fehlendem Impressum?” »